Titel

Ennio Morricone – „Ich brauchte Geld und dachte, Filmmusik zu schreiben wäre eine gute...

Kategorie Ennio Morricone
Gelesen 107 views

„Ich brauchte Geld und dachte, Filmmusik zu schreiben wäre eine gute Idee, aber ich bewarb mich bei Niemandem in der Filmdustrie. Ich dachte: ‚Ein Filmemacher muss mich bitten, weil er glaubt, dass das, was ich schreibe, gut ist.‘ Und so geschah es, dass ein Regisseur mich ansprach, dann noch einer, noch einer und so weiter.“ – Booklet der CD „The Soundtracks”. Übersetzung von

Ennio Morricone






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben