« François de La Rochefoucauld Zitate / Redewendungen »

Fran – „Bürgerliches Benehmen verliert sich manchmal im Heer, aber niemals am Hof.&...

Fran – „Das Gemüt hat mehr Mängel als der Verstand.“ – Reflexionen

Fran – „Der Egoismus spricht alle Sprachen und spielt alle Rollen, sogar die der...

Fran – „Der Hunger kommt beim Essen […]; aber der Durst vergeht beim Trinken.&...

Fran – „Die Eifersucht lebt länger als die Liebe. Wenn es dann noch Liebe ist?“ &...

Fran – „Die Jugend wechselt ihre Neigungen aus Lebenslust, das Alter bewahrt sie aus...

Fran – „Die meisten Fehler, die man hat, sind verzeihlicher, als die Mittel, die man...

Fran – „Die wahre Beredsamkeit besteht darin, das zu sagen, was zur Sache gehört, und...

Fran – „Es gibt naive Menschen, die sich erkennen und ihre Naivität geschickt zu...

Fran – „Es gibt wenige anständige Frauen, die nicht ihrer Anständigkeit müde wären.&...

Fran – „Es ist leichter, die Menschheit als einen Menschen zu kennen.“ –...

Fran – „Es ist leichter, jener Ämter würdig zu erscheinen, die man nicht hat, als...

Fran – „Es ist schwierig zu beurteilen, ob ein aufrichtiges und ehrliches Benehmen das...

Fran – „Es ist wichtiger, Menschen zu studieren, als Bücher.“ –...

Fran – „Es scheint, dass die Natur, welche die Organe unseres Körpers so weise zu...

Fran – „Es steigt etwas in mir auf, das ich bei seinem Namen nenne, mit geschlossenen...

Fran – „Frauen sind oft nur anständig aus Liebe zu ihrem Ruf und ihrer Ruhe.“ &...

Fran – „Glück kommt oft überraschend.“ – Hectors Reise oder die Suche nach...

Fran – „Glück, das ist eine gute Wanderung inmitten schöner unbekannter Berge.“ ...

Fran – „In jedes Lebensalter treten wir als Neulinge und ermangeln darin der Erfahrung,...

Seite 1 von 212
Nach oben