« Friedrich Fröbel Zitate / Redewendungen »

Friedrich Fr – „Das Kind, der Knabe, der Mensch überhaupt soll kein anderes Streben...

Friedrich Fr – „Väter, Eltern! Was uns mangelt, auf, laßt es uns unsern Kindern geben,...

Friedrich Fr – „Wer nicht im und durchs Leben die Bedeutung der Schule […]...

Nach oben