Titel

Georg Christoph Lichtenberg – „In Lavatern ist nichts von dem sanften Sonnenlicht des...

Kategorie Georg Christoph Lichtenberg
Gelesen 119 views

„In Lavatern ist nichts von dem sanften Sonnenlicht des Tizian, sondern über alles dampft er einen heiligen Nebel her und blitzt mit Hexenmehl und Kolophonium und donnert auf der Baßgeige.“ – Aphorismen – Essays – Briefe, Dieterich’sche Verlagsbuchhandlung zu Leipzig (1965), Seite 113

Georg Christoph Lichtenberg






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben