Titel

Heinz K – „Wenn die Zahl der Ausländer, die als Minderheit in einer Nation leben, eine...

Kategorie Heinz Kühn
Gelesen 156 views

„Wenn die Zahl der Ausländer, die als Minderheit in einer Nation leben, eine bestimmte Grenze überschreitet, gibt es überall in der Welt Stimmungen des Fremdheitsgefühls und der Ablehnung, die sich dann bis zur Feindseligkeit steigern. Allzuviel Humanität ermordet die Humanität. Wenn jedoch eine Grenze überschritten ist, wird sich die Feindseligkeit auch auf jene erstrecken, die wir sogar gern bei uns haben möchten.“ – Neue Osnabrücker Zeitung vom 13. September 1980

Heinz K






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben