Titel

Henry David Thoreau – „Könnte es nicht eine Regierung geben, in der nicht die Mehrheit ...

Kategorie Henry David Thoreau
Gelesen 252 views

„Könnte es nicht eine Regierung geben, in der nicht die Mehrheit über Falsch und Richtig befindet, sondern das Gewissen? […] Muss der Bürger auch nur einen Augenblick, auch nur ein wenig, sein Gewissen dem Gesetzgeber überlassen? Wozu hat denn jeder Mensch ein Gewissen? Ich finde wir sollten erst Menschen sein, und danach Untertanen.“ – Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Henry David Thoreau






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben