Titel

Immanuel Kant – „Unter Glaubenssätzen versteht man nicht, was geglaubt werden soll ...

Kategorie Immanuel Kant
Gelesen 362 views

„Unter Glaubenssätzen versteht man nicht, was geglaubt werden soll (denn das Glauben verstattet keinen Imperativ), sondern das, was in praktischer (moralischer) Absicht anzunehmen möglich und zweckmäßig, obgleich nicht eben erweislich ist, mithin nur geglaubt werden kann.“ – Der Streit der Fakultäten, erster Abschnitt, A 57

Immanuel Kant






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben