Titel

Johannes Peter M – „… es ist nichts, was wir sehen, als nur unsere eigene...

Kategorie Johannes Peter Müller
Gelesen 59 views

„… es ist nichts, was wir sehen, als nur unsere eigene Netzhaut in ihrer räumlichen Ausdehnung, im Zustande der Affection sich selbst leuchtend.“ – Zur vergleichenden Physiologie des Gesichtssinns des Menschen und der Thiere. Leipzig: Cnobloch, 1826. S. 60.

Johannes Peter M






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben