Titel

Leid – „Oft gränzt die Lust, unwissend, an dem Leide.“ – Friedrich von...

Kategorie Leid
Gelesen 193 views

„Oft gränzt die Lust, unwissend, an dem Leide.“ – Friedrich von Hagedorn, Horaz. Aus: Moralische Gedichte. Zweyte, vermehrte Ausgabe. Hamburg: Bohn, 1753. S. 108.

Leid






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben