« Moli Zitate / Redewendungen »

Moli – „Abhängigkeit ist das Los der Frauen; Macht ist, wo die Bärte sind.“ &...

Mehr » Moli 145 views

Moli – „Das vornehmliche Streben der Frauen gilt dem Erwecken der Liebe.“ –...

Mehr » Moli 193 views

Moli – „Dort wo die Ziege angebunden ist, muss sie wohl oder übel grasen.“ –...

Mehr » Moli 177 views

Moli – „Ein angenehmes Laster ist einer langweiligen Tugend bei weitem vorzuziehen.&...

Mehr » Moli 152 views

Moli – „Einen Prozess führen zu müssen, heißt schon auf dieser Welt verdammt sein;...

Mehr » Moli 171 views

Moli – „Ich lebe von guter Suppe und nicht von schöner Rede.“ – Die...

Mehr » Moli 155 views

Moli – „Ich liebe die Bequemlichkeit und finde es äußerst mühsam, geistreich sein zu...

Mehr » Moli 116 views

Moli – „Kann man das Werden eines schlechten Buches vergeben, dann nur den Ärmsten,...

Mehr » Moli 195 views

Moli – „Man muss sich besiegen lassen und Menschlichkeit haben.“ – Scapins...

Mehr » Moli 145 views

Moli – „Schließlich gibt es nichts Schöneres, als über den Widerstand einer schönen...

Mehr » Moli 157 views

Moli – „Stets sollte man sich der größeren Zahl anpassen, und niemals sich auffällig...

Mehr » Moli 158 views
Nach oben