Titel

Recht – „Dass kein Unschuldiger und auch der Schuldige nur unter Wahrung aller seiner...

Kategorie Recht
Gelesen 164 views

„Dass kein Unschuldiger und auch der Schuldige nur unter Wahrung aller seiner Persönlichkeits- und Verteidigungsrechte verurteilt werde, ist eine für die Rechtskultur eines Landes entscheidende, seine Rechtsstaatlichkeit mit konstituierende gesetzliche Forderung.“ – Claus Roxin, Festschrift für Ernst-Walter Hanack zum 70. Geburtstag am 30. August 1999 – Berlin [u.a.] : de Gruyter, 1999, S. 3

Recht






Verwandte Zitate / Redewendungen

Nach oben